Sollte jemand Lust verspüren an dieser Präsenz mitzuarbeiten und seien es auch nur kleine Kombinationen aus dem eigenen Schachleben, dann schickt einfach eine mail an D. del Verden